Freiburg

Coronavirus in Freiburg 8.4.2020: 732 Fälle – 23 Tote

freiburg-rathaus Corona
Written by BSF

Waren es am Vortag noch 704 Infektionen und 20 Todesfälle, so weist die Stadt Freiburg für den 8.4.2020 morgens 732 kumulierte Coronavirus-Infektionen aus und 23 bislang mit Covid-19 gestorbene Personen.

Bei 28 Personen wurde in den letzten 24 h das Virus neu festgestellt.

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald Fallzahlen

Nach 708 kumulierten Infektionen am Vortag werden am 8.4.2020 für den Kreis Breisgau-Hochschwarzwald nunmehr 741 Positivtestungen aufgelistet. Bislang sind im Kreis 18 Personen mit Covid-19 verstorben. Am Vortag waren es noch 16 Personen.

Bei 33 Personen wurde das Virus in den letzten 24 h neu festgestellt.


About the author

BSF

Leave a Comment