Freiburg-Umland

Waldkirch: Mann im Bärenkostüm schlägt Frau und Polizisten

Bärenkostüm-fasnet-
Written by BSF

Ein als Bär verkleideter Mann (26) wurde am frühen Dienstagmorgen (25.2.2020) in einer Gaststätte in Waldkirch renitent. Er schlug gegen 02:50 Uhr einer Frau in einer Gaststätte ins Gesicht, konnte aber von einer Polizeistreife im Bereich der Lange Straße gestellt werden.

Gewalt gegen Polizei

Auch gegen die Polizei wurde er aggressiv und schlug um sich, was zur Folge hatte, dass die Polizei den Schlagstock einsetzen musste. Als der Mann dann mit einem Fußtritt gegen den Hals eines Polizisten treten wollte, wurde ihm sein Bärenkostüm zur Falle: Da er mit einem Fuß auf dem Kostüm stand, fiel er bei der Aktion rückwärts zu Boden, was den Polizisten die Überwältigung und Fesselung ermöglichte. Bei dem Mann wurde ein Alkoholpegel von 2 Promille gemessen. Er wird sich nun einem Strafverfahren stellen müssen. Im Gericht wird er ohne Bärenkostüm auftreten müssen. Die Behörden prüfen, ob für das nächste Jahr an Fasnet ein Aufenthaltsverbot für die Waldkircher Innenstadt verhängt wird.

Symbolbild: cc0 pixabay

About the author

BSF

Leave a Comment