Freiburg-Umland

Zug Müllheim-Freiburg: Mann betatscht 13-Jährige

Regionalbahn Freiburg Nachrichten
Written by BSF

Am gestrigen (23.1.2020) Nachmittag machte ein 13-jähriges Mädchen eine unangenehme Erfahrung am Bahnhof Müllheim und auf der Zugfahrt nach Freiburg. Nachdem ein erwachsener Mann sie bereits an der Bushaltestelle vor dem Bahnhof Müllheim ansprach, versuchte dieser sie zu küssen und unsittlich zu berühren. Nachdem das Mädchen in den Zug nach Freiburg stieg, folgte ihr der Mann und belästigte die 13-Jährige weiter, bis diese sich in eine anderes Abteil setzte und einer Mitreisenden von dem Erlebten erzählte. Beim Ausstieg in Freiburg war der Mann nicht mehr zu finden.

Täterbeschreibung:

  • schwarze Hautfarbe
  • ca. 1,70 m groß
  • breiter Mund
  • platte, knollige Nase
  • gelbe Zähne
  • hagere Gestalt
  • trug schwarze oder dunkelblaue Jacke mit Kapuze und schwarzem Fellkragen

Insbesondere am Bahnhof in Müllheim haben Passanten nach Angaben des Mädchens die Situation beobachtet, – die Polizei bittet etwaige Zeugen, sich zu melden: Tel. 0761-8825777

About the author

BSF

Leave a Comment