Freiburg-Umland

Umkirch: Fahrer mit 1,6 Promille aus dem Verkehr gezogen

alkohol-bier-pixabay
Written by BSF

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, in der in Umkirch traditionell Hunderte von Gästen aus einer dort ansässigen Diskothek mit dem Fahrzeug die Heimfahrt antreten, hat die Polizei einen Fahrzeugführer kontrolliert, bei dem ein Wert von 1,6 Promille festgestellt werden konnte. Der 41-jährige Fahrzeugführer aus Ungarn wurde seinen Führerschein los, durfte sich einer Blutentnahme in der Klinik unterziehen und muss mit einer Geldstrafe und Fahrverbot rechnen.

About the author

BSF

Leave a Comment