Freiburg

Freiburg: Frau des baldigen Ex-OBs Salomon bekommt neuen Job – Martin Horn ordnet neu

martin-horn-(c)fionn-große
Written by BSF

Die Ehefrau des bisherigen Oberbürgermeisters von Freiburg, Frau Helga Mayer-Salomon wechselt spätestens zum 1.Juli ihr Büro. Nicht nur der neue Oberbürgermeister Martin Horn wird sich die Frage gestellt haben, was die engsten Mitarbeiter von OB Salomon wohl nach der Wahl machen. Naturgemäß dürfte es eine schwierige Konstellation sein, wenn die Ehefrau des Vorgängers federführend dem neuen Bürgermeister zuarbeitet. Frau Mayer-Salomon wird zukünftig im Freiburger Bauderzernat tätig sein und sich dort um Projektentwicklung und Stadterneuerung kümmern.

Medienangaben zufolge habe sie bisher als Büroleiterin für Salomon rund 85.000 Euro verdient, – entsprechend schwierig war es, einen neuen Posten im Rathaus für sie zu finden.

Amt für Projektentwicklung und Stadterneuerung (APS)

Nach offiziellen Angaben heißt es, das Amt für Projektentwicklung und Stadterneuerung soll neu strukturiert und optimiert werden, eine solche Aufwertung des Dezernats sei bereits 2017 angestoßen worden. Der bisherige Amtsleiter Thomas Dettling wird nach bisheriger Planung allerdings nicht vor Mitte 2019 ausscheiden, weswegen man flugs eine zusätzliche Stelle als seine Stellvertreterin schuf, – diese nimmt die Ehefrau des Noch-Bürgermeisters Salomon ein.

Und noch eine neue Stelle

Auch für die bisherige Salomon-Sprecherin Stefanie Werntgen wurde eine neue Stabsstelle geschaffen, ebenfalls im Amt für Projektentwicklung und Stadterneuerung. Hier kann sie Bürger Freiburgs über neue Bauvorhaben und Großprojekte informieren.

Dem Vernehmen nach haben die neuen Büros für die beiden „versetzten“ Mitarbeiterinnen Fenster.

Neuer Kommunikationschef wird bundesweit ausgeschrieben

Nach uns vorliegenden Informationen soll die Stelle des neuen Kommunikationschefs für OB Martin Horn bundesweit ausgeschrieben werden. Rathausmitarbeiter dürfen sich auch bewerben. Eine Bewerbung Helga Mayer-Salomons gilt allerdings als eher unwahrscheinlich.

Die Stadt Freiburg teilt mit, dass die Neustrukturierung und die personellen Veränderungen einvernehmlich mit dem neuen OB Martin Horn besprochen worden sind.

Foto: (c) Fionn Große/Martin Horn

About the author

BSF

Leave a Comment