Freiburg

In Baden-Württemberg wird immer später geheiratet – bei der Hochzeit ist man älter als zuvor

hochzeit-älter-paar-pixabay
Written by BSF

In BadenWürttemberg wird immer später geheiratet. Basierend auf 54.556 Paaren, die im Jahr 2016 in Baden-Württemberg geheiratet haen, waren ledige  Männer bei der Hochzeit im Durchschnitt schon 33,4 Jahre  und Frauen 30,9 Jahre alt. Dies ist ein deutlicher Anstieg zu den Jahrzehnten zuvor. Mitte der 80er-Jahre wurde beispielsweise im Schnitt 6 Jahre früher geheiratet.

Höhere Akzeptanz nichtehelicher Lebensgemeinschaften

Gesellschaft werden nicht-ehehliche Lebensgemeinschaften von immer größeren Bevölkerungsgruppen akzeptiert. Noch in den 60er-Jahren war dies verpönt, Vermieter legten Uhrzeiten für Damenbesuche bei Single-Männern fest. Heute undenkbar. Auch hat sich die Ausbildungszeit verlängert. Viele junge Leute studieren, arbeiten sich durch Bachelor- und Master-Studiengänge und sind dadurch bei Abschluss der Ausbildung schon älter als nach früheren „Lehren“.

Nur 41 x jünger als 20

Nur bei 41 Eheschließungen im Jahr 2016 waren beide Partner unter 20 Jahre alt. Innerhalb Baden-Württembergs gibt es statistisch signifikante Unterschiede des Alters der heiratenden Frauen: In Freiburg  sind sie (ebenso wie in Baden-Baden und Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) im Schnitt am ältesten, nämlich 32,4 Jahre, am jüngsten sind frisch vermählte Ehefrauen in Pforzheim, – dort wird im Schnitt mit 29,9 Jahren geheiratet, wenn man weiblich ist.

80% sind ledig

Rund 80% der Ehen werden von Ledigen geschlossen, noch 1970 war dieser Anteil bei 89% bei den Frauen. Mittlerweile sind mit rund 19% ca. doppelt so viele Heiratswillige geschieden wie noch 1970. Nur 1% aller Hochzeiten fällt auf die Wiederverheiratung von Verwitweten.

80% sind deutsch-deutsche Ehen

Die Deutschen finden auch immer mehr Gefallen an ausländischen Ehepartnern: Im Jahr 2016 wurden in Baden-Württemberg rund 80% der Ehen zwischen zwei deutschen Partnern geschlossen. Mittlerweile werden in Baden-Württemberg 15% der Ehen mit einem ausländischen Partner geschlossen, – in 1970 waren dies noch nur 7%.

 

Statistiken zur Hochzeit in Baden-Württemberg:

Heiratsalter Hochzeit

(Das Heiratsalter bei Hochzeiten geht hoch)

 

Heirat Ausländer Deutschland

(Deutsche verheiraten sich zunehmend mit Ausländern, Männer etwas mehr als Frauen)

 

Fazit: Hat noch Zeit mit der Hochzeit

Wer also einen drängelnden Partner hat, der lieber heute als morgen heiraten würde und selber mit Mitte Zwanzig noch nicht so weit ist, kann nunmehr auf die Statistik verweisen, dass die anderen auch erst mit Anfang 30 heiraten. Drum prüfe, wer sich ewig bindet…

 

About the author

BSF

Leave a Comment