Freiburg

Freiburg: 2 Männer nach Spindaufbrüchen in Fitness-Centern festgenommen

spind-fitness-center-freiburg-aufbrueche
Written by BSF

Am 6.Januar wurden in gleich zwei Freiburger Fitness-Studios Spinde aufgebrochen und Wertsachen der Trainierenden gestohlen. Die Freude über die gestohlenen Gegenstände währte bei den Tätern aber nicht lange, denn bereits am nächsten Tag schöpfte ein weiterer Freiburger Fitness-Club Verdacht, weil sich zwei Besucher verdächtig verhalten hatten. Die Polizei konnte kurz darauf zwei Männer (36 und 47 Jahre alt) als dringend tatverdächtig festnehmen.

Spindaufbrüche eingeräumt

Die beiden rumänischen Staatsangehörigen, die den Hauptwohnsitz nicht in Deutschland haben, räumten die Spindaufbrüche ein, Beweismittel wurden aufgefunden. Gegen die beiden Männer wurde Haftbefehl erlassen. Die Polizei prüft nun, ob die beiden Tatverdächtigen aus Rumänien für weitere angezeigte Straftaten in Frage kommen.

About the author

BSF

Leave a Comment