Freiburg

Freiburg-Haslach: Brand in der Laubenstraße im Mehrfamilienhaus

Laubenweg-feuer-brand-balkon-freiburg-haslach
Written by BSF

Im Freiburger Stadtteil Haslach hatte die Feuerwehr am heutigen Morgen gegen 8:35 Uhr Mühe überhaupt mit den Einsatzwagen bis zum Mehrfamilienhaus vorzudringen, in dem ein Feuer gemeldet worden war. Einige Pkws parkten verbotswidrig und behinderten die Arbeit der Feuerwehr. Bei Ankunft der Feuerwehr stellte sich heraus, dass es auf einem Balkon vor einer Wohnung dritten Obergeschoss brannte. Dort abgestellte Gegenstände waren in Brand geraten.

Das Haus wurde mit all seinen Bewohnern vorsorglich von den Einsatzkräften evakuiert, – die Löscharbeiten konnten schnell vorgenommen werden, sodass ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile verhindert werden konnte.

Bei einer Person bestand der Verdacht auf eine leichte Rauchvergiftung, was durch den Rettungsdienst behandelt wurde.

laubenweg-freiburg-feuer-brand

In diesem Haus im Laubenweg in Freiburg-Haslach brannte es im dritten Obergeschoss auf dem Balkon

Gemeindevollzugsdienst und Polizei mit verstärkten Kontrollen

Der Gemeindevollzugsdienst und die Polizei werden zukünftig verstärkt ein Auge auf die Parksituation in dieser Straße werfen, um zukünftige Behinderungen für Rettungsdienste zu verhindern.

 

About the author

BSF

Leave a Comment