Freiburg-Umland

Freiburg-Binzen: Auch Walnüsse darf man nicht klauen – Walnussdieb ertappt

Walnuesse-polizei-freiburg-binzen
Written by BSF

Auch Walnüsse darf man nicht von fremden Grundstücken klauen. Auch dann nicht, wenn diese auf dem Boden liegen. Diese Erfahrung musste ein freundlicher Sammler von Walnüssen in Binzen in Höhe des Dreispitzes machen, der auf frischer Tat ertappt wurde. Rund 40 Kilogramm Walnüsse hatte er schon auf drei Tragetaschen aufgeteilt, als er von der Polizei gestoppt wurde.

Walnüsse für 320 Euro gesammelt

Legt man einen Marktpreis von 8 Euro pro Kilogramm Walnüsse zugrunde, hatte der fleißige Sammler Walnüsse für 320 Euro weggesammelt, was ihm ein Strafverfahren einbringen dürfte. Die Walnüsse wurden von der Polizei erst einmal sichergestellt und Ermittlungen bezüglich des Walnaussbaumbesitzers eingeleitet.

Foto: Polizei/ots

 

About the author

BSF

Leave a Comment