Freiburg

Freiburg: Stühlinger Kirchplatz – Bedrohung mit Messer und Hund – Polizisten geschlagen

stuehlinger-kirchplatz-Freiburg-klein
Written by BSF

Der Stühlinger Kirchplatz kommt nicht zur Ruhe: In der Nacht zu Donnerstag gegen 01:45 Uhr kam es dort zum Streit zwischen zwei männlichen Personen: Ein 23-jähriger Mann aus Vöhrenbach und ein 20-jähriger Mannaus Bad Krozingen stritten sich zunächst eskalierend. Der 20-Jährige verschwand kurz und drohte nach Rückkehr mit einem Messer. Dies führte zu einem Gerangel, bei dem nunmehr auch der 49-jährige Vater und dessen 46-jähriger Freund mit Hund zum Einsatz kamen.

Hinzukommende Polizeibeamte stießen auf heftige Gegenwehr und wurden selber mehrfach durch Schläge ins Gesicht getroffen. Mindestens zwei Beamte wurden bei dem Einsatz verletzt. Der Polizeiposten Freiburg-Stühlinger hat die Ermittlungen übernommen. Die Beteiligten werden nunmehr nicht nur mit einem Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung (gegen den 23-Jährigen), sondern auch wegen Widerstands, Beleidigung und Körperverletzung von Vollstreckungsbeamten zu rechnen haben.



468x60 Gutschein 10 EUR

About the author

BSF

Leave a Comment