altreifen-schluchsee-B500-polizei

Umwelt und Naturschutz stehen nicht bei allen Zeitgenossen ganz oben auf der Agenda. An der B500 im Raum Schluchsee hat ein Zeitgenosse mit wenig ausgeprägtem Umweltbewusstsein ca. 50 Autoreifen am Parkplatz nach der Staumauer (Fahrtrichtung Häusern) die Böschung hinabgeworfen – in einen Wald. Es handelt sich um 50 Pkw-Reifen, Sommer- wie Winterreifen.  Die Polizei kann den Zeitraum nur schwer eingrenzen und bittet etwaige Zeugen, die ggf. Verdächtiges bemerkt haben, sich melden. Hinweisgeber mögen sich melden bei dem Polizeiposten Lenzkirch unter Tel. 07653-964390.

Wer hat einen Abladevorgang bemerkt? Wem ist aufgefallen, dass in einem Betrieb plötzlich Altreifen verschwunden sind. Da nicht davon auszugehen ist, dass ein einzelner Pkw-Halter 50 Reifen unterschiedlicher Größe entsorgt, muss davon ausgegangen werden, dass ein Reifenhändler/eine Werkstatt/ein Gebrauchtwagenhändler o.ä. die Reifen dort entsorgt hat.

(Foto:Polizei)

Freiburg Einkaufsbegleitung Personal Shopping

 

Von BSF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert