Freiburg-Umland

Emmendingen: Pole verliert Geldbörse mit 2000 Euro – ehrlicher Finder gibt diese bei der Polizei ab

portemonnaie-emmendingen
Written by BSF

Ein polnischer Staatsangehöriger hat in der Freiburger Straße in Emmendingen seine Geldbörse mit 2000 Euro Inhalt verloren … und hatte diese schon abgeschrieben, als sich am Mittwoch ein ehrlicher Finder bei der Polizei in Emmendingen mit der Geldbörse meldete und diese abgab. Samt komplettem Inhalt. Die Polizei nahm über Facebook in polnischer Sprache Kontakt mit dem Eigentümer auf, der sich aus Dokumenten in dem Portemonnaie ergab.

Der überglückliche Pole holte am Donnerstag morgens bei der Polizei seine Geldbörse freudestrahlend ab und hinterließ neben seinem Dank einen angemessenen Finderlohn.

Der Finder, ein 21-jähriger syrischer Flüchtling, dürfte sich gefreut haben.

About the author

BSF

Leave a Comment