Freiburg

Freiburg: Vier Personen schlagen 29-jährigen zusammen

polizei-freiburg-rs gambia
Written by BSF

Am frühen Sonntagmorgen (8.3.2020) gegen 05:20 Uhr wurde in der Freiburger Salzstraße ein 29 Jahre alter Geschädigter von einer vierköpfigen Personengruppe zusammengeschlagen – nach einer vorangegangenen Provokation.

Die Täter sollen in Richtung Stadttheater geflüchtet sein.

Die Täter sollen ca. 20-30 Jahre alt gewesen sein, trugen dunkle Jacken und Hosen und sprachen deutsch.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können: Tel. 0761-882-4221

About the author

BSF

Leave a Comment