Freiburg

Freiburg: Drogendealer aus Gambia nimmt am Stühlinger Reißaus

Freiburg Kirche Stühlinger
Written by BSF

Der Stühlinger Kirchplatz in Freiburg hat sich zu einem der Haupt-Drogenumschlagplätze in Freiburg entwickelt. Immer wieder unternimmt die Polizei hier Kontrollen, so auch am Dienstag, den 11.2.2020. Als Zivilpolizisten einen jungen Mann im Bereich des Stühlinger Kirchplatzes kontrollieren wollten, nahm der dringend Tatverdächtige Reißaus und wollte sich zu Fuß entfernen. Auf seiner Flucht warf er mehrere Päckchen Marihuana weg, welche durch Polizeikräfte wieder eingesammelt wurden.

Der 24-Jährige aus Gambia wurde schließlich nach kurzer Verfolgung im Bereich der Engelbergerstraße gestellt und vorläufig festgenommen. Alleine das aufgefundene Marihuana war im zweistelligen Grammbereich und liegt damit im Rahmen der Freiburger Rechtsprechung über den für den Eigengebrauch üblichen Mengen. Am Mittwoch, den 12.2. wurde der junge Mann dem zuständigen Haftrichter am Amtsgericht Freiburg vorgeführt, der Untersuchungshaft angeordnet hat.

About the author

BSF

Leave a Comment