Freiburg

Freiburg: Frau schließt Katze für 6 Tage ins Gepäck-Schließfach – ohne Futter

Schließfach Katze Freiburg Bahnhof
Written by BSF

Das Schließfach am Freiburger Bahnhof war seit mindestens 6 Tagen nicht geöffnet worden, – ein Passant hörte Katzengeräusche aus dem Schließfach und informierte die Polizei. Die Bundespolizei befreite die Katze aus dem Schließfach und konnte auch – durch den Hinweis einer Bahnhofs-Mitarbeiterin – die Besitzerin ermitteln. Die 54-jährige Frau hatte allerdings kein Schuldbewusstsein für das Einsperren der Katze ohne Flüssigkeit und Nahrung.

Katze nun im Tierheim Freiburg

Die Katze ist nun im Tierheim, – die ehemalige Halterin wird sich wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz verantworten müssen. Das weitere Halten von Tieren wurde ihr untersagt. Die ca. 5-jährige Katze hat sich wohl zwischenzeitlich erholt, nimmt wie normal Nahrung und Flüssigkeit zu sich.

About the author

BSF

Leave a Comment