Freiburg

Freiburg-Munzingen: Türkisch-deutsches Einbrecherpärchen festgenommen

polizei-freiburg-rs gambia
Written by BSF

Der Polizei in Freiburg gelang es am Samstagabend, den 21.10.2017 im Ortsteil Freiburg-Munzingen zwei tatverdächtige vermeintliche Einbrecher festzunehmen: Eine Zeugin hatte per Notruf mitgeteilt, das sie zwei Männer beobachte, die in auffälliger Weise bei einem Mehrfamilienhaus ein- und ausgehen würden.

Die Polizei konnte gegen 21.10 Uhr in der Romanstraße in Munzingen prompt zwei Männer kontrollieren und aufgrund erster Ermittlungen vor Ort auch festnehmen. An einer Wohnungstüre konnten – nach Aufhebelversuchen – Einbruchsspuren festgestellt werden. Ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro wurde aufgenommen,- zu einem Diebstahlschaden kam es allerdings nicht.

Bei den beiden Tatverdächtigen handelt es sich um einen 19-jährigen deutschen Mann und einen 24-jährigen türkischen Begleiter, der bereits mehrfach einschlägig polizeilich aufgetreten ist. Die weiteren Ermittlungen dauern noch an. Wer am Samstag in Munzingen verdächtige Beobachtungen gemacht hat, ggf. auch an anderen Objekten, möge sich bei der Polizei melden.

 

About the author

BSF

Leave a Comment