Deutschland

RKI meldet 14.714 neue Corona-Fälle und einen Server-Fehler

corona-test
Written by BSF

Das Robert-Koch-Institut meldet heute morgen 14.714 neu festgestellte Coronavirus-Infektionen, was einen neuen Rekordwert für die tägliche Zunahme in Deutschland darstellt.

Allerdings weist das Robert-Koch-Institut auch darauf hin, dass es am Vortag für 3 Stunden zu einem Serverausfall gekommen sei, der Datenübermittlungen gestört habe. Möglicherweise wurde gestern dadurch eine zu niedrige Zahl vermeldet und heute eine Zahl, die auch Meldungen vom Tag zuvor enthält und somit tendenziell zu hoch sein könnte.

49 weitere Menschen mit Covid-19 verstorben

Das RKI vermeldet darüber hinaus 49 weitere Todesfälle mit Covid-19, – insgesamt seien in Deutschland bis dato 10.003 Todesfälle mit Covid-19 verzeichnet.

Deutlich mehr Erkrankungen als im Frühjahr

Die zweite Welle weist mittlerweile – wie erwartet – deutlich mehr Infektionsfälle auf als im Frühjahr:

Deutschland ist ungerecht- Buch
Deutschland ist ungerecht- Buch

Ab 20.000 Neuinfektionen am Tag: Lockdown

Frank Ulrich Montgomery, Vorsitzender des Weltärztebundes fordert, dass man ab 20.000 Neuinfektionen pro Tag in Deutschland einen neuen Lockdown mit Schließung von Geschäften etc. ins Auge fassen müsste, weil dann die Ausbreitung des Virus sonst nicht mehr kontrollierbar sei. Die Gesundheitsämter seien dann nicht mehr in der Lage, die Kontakte nachzuvollziehen.

About the author

BSF

Leave a Comment